Jugend im Maifeld
Jugend im Maifeld

Date mit Dir..!

Wir sind zurück vom Date mit Dir..!

15 Jugendliche hatten sich in der zweiten Osterferienwoche zum Ziel gesetzt sich selbst und die eigenen Grenzen besser kennen zu lernen. Das hört sich etwas außergewöhnlich an, und das ist es auch! Bei einem Vortreffen überlegten die Teilnehmer wo sie im Alltag eigentlich an ihre Grenzen stoßen und ob es Dinge gibt, die sie gerne mal ausprobieren oder auf die sie verzichten möchten. Bei diesem Vortreffen sind viele Ideen entstanden und damit auch das Programm vom Date mit Dir! Jeder Teilnehmer konnte am ersten Tag nochmal für sich entscheiden, was er alles ausprobieren möchte und natürlich über die drei Tage hinweg beobachten, ob er das selbst gesteckte Ziel erreicht. So entschieden sich einige der Teilnehmer dafür auf Dinge zu verzichten. So versuchten einige der Gruppe drei Tage auf Süßigkeiten zu verzichten, einen Tag auf Fleisch oder sogar ganz auf tierische Nahrungsmittel. Manche probierten sogar aus, für mehrere Stunden nicht zu sprechen und erlebten dabei, wie sehr wir auf Kommunikation angewiesen sind. Die Angst vor Höhe konnte durch freihändiges Slackline gehen bezwungen werden... Darüber hinaus wurden die eigenen Grenzen bei verschiedenen Workshops getestet. Einige Jugendliche und auch Teamer machten sich nach einer sehr kurzen Nacht bereits um halb sieben auf den Weg zum Joggen und mussten dabei so ziemlich alle den inneren Schweinehund überwinden. Ähnlich ging es bei der Outdoorwanderung zu. Aufgabe war es eine in der Landkarte eingezeichnete Schutzhütte, nur mit Kompass und Karte, zu finden. Quer durch den Wald und Unterholz, Schnee und um Zäune herum fand die Gruppe nach zwei Stunden ihr Ziel. Dort wurde erst mal Brotzeit gemacht, warmer Tee gekocht und lecker Äpfel gebraten. Dabei noch auf Süßes zu verzichten oder vegan zu essen, war für alle wohl die schwierigste Aufgabe! Doch auch Yoga, Juggern und mit einem Bass zu musizieren stand noch auf dem Programm. In der Reflexion am Ende der Freizeit erklärten die Jugendlichen neue Seiten an sich entdeckt zu haben oder auch manches an sich nun besser zu kennen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verbandsgemeinde Maifeld